Schuleingangsphase

 

  • Der Unterricht in den Klassen 1 und 2 findet in jahrgangsbezogenen Klassen mit einer Klassenlehrerin statt.

 

 

  • Den Kernunterricht deckt ein Minimalplan ab, in dem ein selbstgesteuertes, individuelles Lernen
    und gemeinsame Lernprozesse gleichermaßen stattfinden können.
    • In Deutsch wird nach dem Konzept 'Sommer-Stumpenhorst' individuell und differenziert gearbeitet.
       
    • In Mathematik ermöglicht das Konzept 'Mathe 2000' ebenfalls eine differenzierte Förderung des einzelnen Kindes.
  1.